DER BILDUNGSREISE ERSTER TEIL:
LEIPZIG, KÖTHEN, BERLIN

 

 

Bericht

 

 

Von 23. 10. 2017 bis zum 29. 10. 2017 unternahmen die 8A-, 8B- und 8C-Klasse unter der Leitung von OStR Prof. Lux in Begleitung von Prof. Jungreuthmayer, Prof. Rigler und Prof. Knob im Zeiserlwagen der Fa. Pipal (am Gouvernal Ernst Stöger) eine Kulturreise in nördlichere Gefilde, als sie die Stadt Wien zu bieten imstande ist. Die folgenden Photos von Prof. Knob mögen einen ersten Eindruck dieser Tage vermitteln:

 

 

Photos (LINK zu Teil 2)

 

 

Tag 1: Leipzig (Stadtrundgang)

 

 

Tag 2: Völkerschlachtdenkmal Leipzig - Erlebniswelt Deutsche Sprache Köthen - Berlin (Stadtrundgang)

 

 

Tag 3: Gedenkstätte Berliner Mauer - Deutsches Historisches Museum - DFB-Pokal Hertha BSC Berlin gegen 1. FC Köln

 

 

Tag 4: Gedenkstätte Deutscher Widerstand - Potsdamer Platz - Treptower Park - East Side Gallery - Theaterbesuch (ohne Photos)

 

 

Tag 5: Gedenkstätte STASI-Gefängnis Hohenschönhausen - freier Nachmittag und Theaterbesuch (ohne Photos)

 

 

LINK zu Teil 2

 

Zurück zu "Wir"