Bildnerische Erziehung

Der Unterrichtsgegenstand Bildnerische Erziehung wird in der AHS-Unterstufe insgesamt 8 und in der Oberstufe insgesamt 7 Wochenstunden unterrichtet. Wenn in der 7. und 8. Klasse Bildnerische Erziehung als alternativer Pflichtgegenstand nicht gewählt wird (die Alternative ist Musikerziehung), fällt die Gesamtwochenstundenanzahl auf 3.
Folgende Lehrer/innen haben an unserer Schule die Lehrbefähigung für das Unterrichtsfach Bildnerische Erziehung:

Crow-Unger (Fachkoordinator) - EidenböckPonta - Zerle

   
LINKS ZU BE-PROJEKTEN:  
 
Trickfilmprojekt Februar 2008  (Prof. Crow-Unger, 5C )
 
Ansprechpartnerin: Prof. Verena CROW-UNGER

ZURÜCK
WEGWEISER