Kurse aus Psychologie und Philosophie

   

Im Rahmen unseres Kurssystems Billroth 73 gern besuchte Kurse sind die aus Psychologie (7. Klasse) und Philosophie (8. Klasse). Dabei ist es durchaus möglich, auch mehrere Kurse zu besuchen (z.B., wenn man den Schwerpunkt Geistes- und Kreativwissenschaften erfüllen möchte).
Die Bandbreite der behandelten Themen hängt naturgemäß stark von der unterrichtenden Lehrkraft und den teilnehmenden Schülern ab. Etwa darum könnte es gehen:

     → Du interessierst dich für geistige Behinderungen und psychische Erkrankungen?

     → Du möchtest mehr über den Unterschied zwischen Psychosen und Neurosen wissen?

     → Du willst alle Aspekte der Suchtproblematik durchdenken?

     → Du interessierst dich für die vielfältigen Therapieformen?

     → Du willst zu einem Lernbetreuer ausgebildet werden, dem keine Technik fremd ist?

     → Dir fehlt - gerade in der Schule - eine vertiefte Auseinandersetzung mit den psychologischen und philosophischen Bedingungen der Pädagogik?

     → Du vertiefst dich gerne in Rechts- und Staatsphilosophie?

     → Dir ist die Zeit im Regelunterricht zu knapp, um alle Facetten der Sprachphilosophie zu erfassen?

     → Du interessierst dich für Fragen der Ästhetik?

     → Du bist an Konfliktlösungsstrategien und Mediationsverfahren interessiert?

     → Du willst in das "Zentrierungsfach" Kommunikation und Sozialkompetenz eingeführt werden?

Dann bist du hier richtig!

 
   
Ansprechpartner: Prof. Thomas KNOB
* m@ilto:knob


WEGWEISER