Nahtstellengruppe

 
Auf dieser Seite versuchen wir alle unsere Bemühungen um die Nahtstellenproblematik zu dokumentieren. - Und hier geht es zurück zu der Seite des Direktors.
 
Seit dem Schuljahr 2003/04 existiert an unserer Schule eine sich naturgemäß ständig verändernde Nahtstellengruppe, die sich der Problematik an den Schnittstellen der Schullaufbahn - in unserem Fall der des Übergangs von der Volksschule ins Gymnasium - annimmt. Wir versuchen regelmäßig mit den umliegenden Volksschulen und Gymnasien (da es ja auch um ein aufeinander abgestimmtes Angebot und die Lenkung der Schülerströme geht) in Kontakt zu bleiben. Unsere Lehrerinnen und Lehrer besuchen den Unterricht in den Volksschulen, die Volksschullehrerinnen und -lehrer kommen zu uns, um zu sehen, was aus ihren Schützlingen geworden ist.

 

     
     
 

Nahtstellentreffen am und mit dem GRG XIX, Billrothstraße 73:

 
     
 

28. 10. 2013:
12. 12. 2013:
27. Jänner 2014:
Frühjahr 2014:

 Nahtstellentreffen an unserer Schule
 Schulbesuch der Volksschulen an unserer Schule
 Nahtstellentreffen am BRG XIX, Krottenbachstraße
 Schulbesuch unserer Lehrer(innen) an den Volksschulen
 
 
 
 

ZUR SEITE DER
SCHULENTWICKLUNG

ZUM SCHULPROFIL
DES GRG XIX

WEGWEISER
SCHNELLNAVIGATION